Portrait Kirchgemeinde

Zurzeit umfasst die Kirchgemeinde rund 1450 Mitglieder. Davon stammen ungefähr 1150 aus Oensingen und 300 aus Kestenholz. Das war nicht immer so:
Aufführung in Kestenholz<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>186</div><div class='bid' style='display:none;'>3857</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Aufführung in Kestenholz

Pfarrerin Yvonne Gütiger mit Jubiläumsbibel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>132</div><div class='bid' style='display:none;'>1824</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Pfarrerin Yvonne Gütiger mit Jubiläumsbibel

Verschiedene Perspektiven<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>236</div><div class='bid' style='display:none;'>3668</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Verschiedene Perspektiven

1850 28 Reformierte wohnen in Oensingen. Mit der Industrialisierung und dem Ausbau des Eisenwerks in der Klus ziehen immer mehr Leute – vornehmlich aus dem Kanton Bern – in unsere Gemeinde.


1937 1937 wird unsere Pauluskirche eingeweiht. Zuvor gehörten die Oensinger Reformierten zur Kirchgemeinde Balsthal.


1956 Zwischen 1937 und 1956 wird die Oensinger Kirchgemeinde durch Egerkingen betreut.
Eine eigene Pfarrstelle besteht erst seit 1956. Seither gehören die Reformierten aus Kestenholz zur gemeinsamen Kirchgemeinde.


1967 Das Pfarrhaus mit dem daran angeschlossenen Kirchgemeindesaal wird gebaut.


1996 bis 2015 1996: Renovation der Kirche
1998: Renovation des Pfarrhauses
2004: Umbau und Erweiterung des Kirchgemeindehauses
2007: 70 Jahre Pauluskirche, Kirchgemeindefest
2011: Einweihung Begegnungsplatz
2012: 4 Paramente werden von der Künstlerin Dr.
Sabine Waldmann - Brun für die Pauluskirche
entworfen.
2015: Renovation des Kirchenvorplatzes

Die bisherigen Pfarrpersonen Gustav Maurer 1956 bis 1983
Paul Maurer 1983 bis 1998
Udo Müller 1998 bis 2013
Yvonne Gütiger seit August 2013



» Home
Autor: Brigitte Rudin     Bereitgestellt: 06.04.2016     Besuche: 26 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch